Kein Platz für Hass

Kein Platz für Hass

Dreiteiliger Workshop zu antimuslimischem Rassismus

Stop racism.

© Pol Solé / Adobe Stock

Wo beginnt die Stigmatisierung von Muslim*innen? Die Debatte um die geplante Registerstelle für „konfrontative Religionsbekundung“ in Neukölln zeigt, wie das Verhalten muslimisch wahrgenommener Schüler*innen öffentlich problematisiert wird. Im Workshop gehen wir dem Phänomen Islam- und Muslim*innenfeindlichkeit nach.

Kritiker*innen des Neuköllner Projekts machen deutlich, wie wichtig es ist, Formen und Auswirkungen von antimuslimischem Rassismus erkennen und benennen zu können. Wir laden im ersten Werkstattgespräch der Reihe „Rassismus und Religion“ zu einem dreiteiligen Workshop ein, bei dem wir uns auf interaktive Art und Weise mit der Frage beschäftigen, was antimuslimischer Rassismus ist und was er mit uns zu tun hat.

Die Referentinnen Yousra Mansouri und Franziska Vorländer vom Kompetenznetzwerk Islam- und Muslimfeindlichkeit gestalten die Online-Workshops und laden uns ein, Fremd- und Selbstbilder zu reflektieren sowie eigene Privilegien und Positionierungen zu hinterfragen.

2022 23 Feb

Workshop

Online

AUSGEBUCHT - Was ist antimuslimischer Rassismus?

Werkstattgespräche zu Islam- und Muslim*innenfeindlichkeit (Teil 1/I-III)

Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht. Wir bieten einen zusätzlichen dreiteiligen Workshop an. Weiteres finden Sie unter 'Preise und Information'. Antimuslimischer Rassismus ist kein Randphänomen. Repräsentative Studien belegen, dass… weiter
2022 17 Mär

Workshop

Online

VERSCHOBEN - Was ist antimuslimischer Rassismus?

Werkstattgespräche zu Islam- und Muslim*innenfeindlichkeit (Teil 1/I-III Alternativtermin)

Der dreiteilige Workshop wird krankheitsbedingt verschoben. Die Alternativtermine werden wir in Kürze bekanntgeben. weiter
Anmeldung
Newsletter
nach oben

Cookies und Datenschutz

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookienote speichert die Angaben, die Sie im Consent-Manager treffen. Dieser ist zum datenschutzkonformen Betrieb der Webseite im Einsatz.

Wir verwenden Matomo zur datenschutzfreundlichen Webanalyse. Die anonymisierten Daten liegen auf unseren Servern und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere eingebundenen Landkarten nutzen Kartenmaterial von Google Maps. Bei der Nutzung dieser Funktion wird Ihre IP-Adresse an Google LLC. weitergegeben.

Die Videos auf dieser Webseite werden mit Hilfe des externen Dienstes YouTube eingebunden. Mit Ihrer Zustimmung über die Aktivierung der Anzeigefunktion wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei werden Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse an externe Server von YouTube und Google übermittelt und Cookies gesetzt.