Startseite

Osterblog

Den Tod betrauern, in der Ewigkeit leben

12.5.2021 | Blog | Rabbinerin Sara Paasche-Orlow

Die Tage des Omer werden in der jüdischen Tradition 49 Tage lang von der zweiten Nacht des Pessachfestes bis zum Vorabend von Schawuot gezählt, dem Fest der Offenbarung und des Empfangs der Thora. Diese Tage liegen immer im Frühjahr, und die Zählung geschieht jeden Abend mit einem Segensspruch. Zu …

Christian Staffa 2021

Antisemitismus – Nicht nur ein Problem der anderen.

Digitaler ASF-Salon mit Christian Staffa und Angelika Obert

Bei Antisemitismus denken die meisten zuerst an die anderen: an die extreme Rechte, an Islamisten, an geschändete jüdische Friedhöfe und Übergriffe gegenüber Jüdinnen und Juden. Kaum jemand möchte mit dem Vorwurf des Antisemitismus bei sich selbst oder in den eigenen Reihen konfrontiert werden. …

Osterblog

Das Mitgefühl-Paradox

10.5.2021 | Blog | Gilda Sahebi

Wie weit reicht der Gewöhnungseffekt einer Gesellschaft? Diese Frage stellte ich mir, als im Januar zum ersten Mal mehr als eintausend Menschen an einem einzigen Tag infolge einer Corona-Infektion starben. Ich dachte: Müsste jetzt nicht irgendetwas passieren? Etwas unternommen werden? Wäre ein …

Sterbehilfe

Schwaetzer vehement gegen Suizidbeihilfe in kirchlichen Heimen

„Christliche Einrichtungen haben immer eine Beratung zum Leben“

Berlin (epd). Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, bleibt bei ihrer Ablehnung von Hilfe bei der Selbsttötung in kirchlichen Einrichtungen. Man müsse sich fragen, "was bedeutet das für den Charakter eines diakonischen Heims, wenn da ein …

Humanitäre Not an den Grenzen Europas

Mitschnitt von virtuellem Ortsbesuch in bosnischen Flüchtlingslagern

Erschüttert über die Situation in Flüchtlingslagern in Bosnien-Herzegowina haben sich der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und die Präsidentin von „Brot für die Welt“ Dagmar Pruin geäußert. Mit mehr als 300 Teilnehmenden hatten sie eine virtuelle Reise nach Bosnien und Kroatien …

Die Zukunft der Pflegeausbildung

Einladung zum Fachgespräch am 17. 5. 2021

Corona hat Pflegeberufe ins Rampenlicht gerückt. Damit ist Bewegung gekommen in die Ausbildung in der Pflege. Gleichzeitig wird die Gruppe derjenigen, die sich für diese Ausbildung interessieren, diverser. Die Tagung „Pflegeausbildung unter Corona-Bedingungen“ lotet Chancen für die Zukunft aus. …

Evangelisch. Akademie. Berlin.

Unter dem Dach der Kirche erörtern wir politische, gesellschaftliche und ethische Fragen.
Wir suchen das offene Gespräch mit Menschen unterschiedlicher Überzeugung.
In der Mitte der Hauptstadt beteiligen wir uns an den Debatten der Zeit.

Veranstaltungen

Europäische Bibeldialoge

Logo DisKursLab
Logo NetzTeufel
Logo: narrt
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.